Prečo sa oplatí učiť Nemecký jazyk

Z Gymnázium vo Vranove nad Topľou

Prejsť na: navigácia, hľadanie

Hallo zusammen!


Mit diesem kürzen Schreiben würde ich euch alle gerne bei dem Deutschstudium unterstützen.


Deutschland, Schweiz und vor allem Österreich sind gleich um die Ecke und bieten viele Möglichkeiten für das Studium und Arbeit an. Auch für qualifizierte Jobs muss man nicht super perfekt Deutsch sprechen, mit guten Grundlagen, Mut und Lernbereitschaft schafft du es auch. Ich arbeite fast 4 Jahre bei einer IT Firma in Wien. Ich habe als Assistentin der Geschäftsführung angefangen und zuerst war es natürlich mit der Sprache nicht einfach. Jetzt bin ich Juristin für die ganze Firma und auch nach 4,5 Jahren in Österreich lerne ich jeden Tag etwas Neues. Dieses Schreiben ist wahrscheinlich auch nicht fehlerfrei.;) Ich muss aber zugeben, dass etwa Hälfte unserer Projekten sind auf Englisch.

Ich weiß, dass die Theorie nicht immer Spaß macht, vor allem wenn du deine Fortschritte in der Praxis nicht testen kannst aber gute Grammatik und reicher Wortschatz sind für den Anfang sehr wichtig. Je früher du damit beginnst desto besser. Die Unterricht am Gymnasium ist kostlenlos, später wird es teurer sein, weil gute Deutschkurse leider etwas kosten. Neben der obligatorischen Theorie in der Schule es hilft Filmen, Nachrichten auf Deutsch schauen, ein Radio auf Deutsch hören oder Bücher auf Deutsch lesen. Ich persönlich liebe die österreichische Krimiserie SOKO Donau und die österreichische Version der Millionenshow (beide und viel mehr Sendungen sind im Archiv des ORF unter http://tvthek.orf.at/ verfügbar). Und wenn ich dafür keine Zeit habe, höre ich beim Kochen nur zu.


Also viel Glück und Geduld

Liebe Grüße,

Emilia

Osobné nástroje
Menné priestory
Varianty
Operácie
Navigácia
Aplikácie
Nástroje
Pomoc